Iso-Massiv Bäder

Iso-Massiv Bäder

Das praktische Stecksystem der Styroporsteine ermöglicht den schnellen Bau und das einfache Versetzten der Einbauteile und das ganz ohne aufwändiges Verschalen und Isolieren. Die Systembausteine bestehen aus verdichtetem Styropor, welche auf einer armierten Betonplatte im Verbund aufgebaut werden, mit Baustahl armiert und mit Beton befüllt werden.

Durch die isolierende Wirkung des Styroporsteins erreicht man eine kürzerer Aufheizzeit des Beckenwassers zu Saisonbeginn und verlängert die Badesaison im Spätsommer. Somit wird bei Iso Massiv Schwimmbecken die anfallende Sonnenenergie ausschließlich zum Aufheizen des Wassers verwendet. In Verbindung mit einer Schwimmbadabdeckung und einer  Schwimmbadheizung haben Sie ein optimal isoliertes Schwimmbecken und verlängern somit Ihr Badevergnügen weit über die normale Badesaison hinaus.

Beckenwände

Durch die elastischen Beckenwände werden temperaturbedingte Spannungen, z.B.. durch Frost ausgeglichen, so dass weder Becken noch Beckenauskleidung beschädigt werden können.

Der Styroporstein kann alle 25 cm gekürzt werden, was individuelle Größen und Formen des Schwimmbeckens ermöglicht. Durch die Verwendung von Rundbogensteinen mit  entsprechenden Aufspreizkeilen können auch Rundungen im Becken eingebaut werden.

Schwimmbadfolien

In Verbindung mit unseren hochwertigen vor Ort verlegten Schwimmbadfolien entsteht somit ein auf Ihre Wünsche individuell abgestimmtes Pool. Die Bahnen bestehen aus zwei thermisch homogen miteinander verbundenen Folien, die eine Gewebeeinlage aus Polyester einschließen. Dadurch entsteht eine 1,5 mm dicke gewebeverstärkte Bahn von außergewöhnlicher Robustheit und hoher Maßbeständigkeit. Mit der großen Auswahl an Farben, bedruckten Designs und einzigartigen „Pearl“-Reflexionsfolien-Kollektionen sind Ihrer Fantasie zur farblichen Gestaltung Ihres Schwimmbeckens nahezu keine Grenzen gesetzt.